Die Bäckermeister Link
Ihre Trossinger Handwerks-Bäckerei  -  Echtes Bäckerhandwerk seit 1908.
 
 
 

In der nachfolgenden Chronik erleben Sie einen kleinen Einblick in unsere Firmengeschichte - Backtradition seit dem Jahr 1908...

1908 gründete der Großvater von Dietmar Link, Bäckermeister Christian Link, die Bäckerei in Schura.Trotz der Abwesenheit in den Kriegsjahren schaffte es die Familie Link den Betrieb zu erhalten und weiterzuentwickeln.

1952 übernahm sein Sohn, Bäckermeister Helmut Link, die Bäckerei. Über viele Jahre konnte er noch auf die Erfahrung seines Vaters zurückgreifen.

1976
übernahm der junge Bäckermeister Dietmar Link die traditionsreiche Trossinger Bäckerei Pfister. Durch den Zusammenschluß der Bäckerei Pfister mit der Bäckerei Link wurde der Grundstein für ein zukunfts- und erfolgsorientiertes Backhaus gelegt. Es vereinte sich ein unschätzbarer Wert an handwerklicher Tradition und Leistung.

1977
erfolgte die Übernahme des „Naglerbeck‘s“ am Marktplatz 4 in Trossingen.

1984
wurde mit dem Fachgeschäft in der Hauptstr.31 in Aldingen eine weitere Verkaufsstelle eröffnet.

1990
erfolgt in Trossingen der Ausbau und die Erweiterung der bestehenden Backstube. Es entstand eine modern eingerichtete Backstube für unser   Backstuben-Team zur Herstellung qualitäts- und genussreicher Backwaren.

1993
war ein weiterer Meilenstein in der Firmengeschichte. Mit der Übernahme der  geschätzten und erfolgreichen Bäckerei von Willi Koch in der Hauptstr. wurde das Wachstum fortgesetzt.

2002 entschieden wir uns, die alten Backöfen mit Ölbefeuerung gegen moderne, sparsame Backöfen mit Elektroheizung auszutauschen. Eine Entscheidung, die sich auch heute noch als richtig erweist. Schließlich können wir heute mit Strom aus Wasserkraft backen und somit das Klima schonen.

2006 konnte Daniel Link, Sohn von Dietmar Link, mit dem erfolgreichen Abschluss seiner Meisterprüfung als Prüfungsbester des Jahrgangs an der Württembergischen Bäckerfachschule für einen weiteren Schritt in eine erfolgreiche Zukunft sorgen.

2007
stand die Eröffnung unseres Bäckerfachgeschäftes in der Sturmbühlstr.55 in VS-Schwenningen im Vordergrund. Auch hier schätzt man seither unsere handwerklich hergestellten Backwaren und die tägliche Frische.

2008
konnte die Bäckerei auf das 100-jährige Jubiläum blicken. Dabei bilden Rezepte von Bäckermeister Ernst Pfister und Helmut Link immer  noch die Grundlage für unsere Backwaren, die täglich mit viel Leidenschaft und Herzblut vor Ort in Trossingen hergestellt werden.

2009 schloss Junior-Bäckermeister Daniel Link sein duales Studium an der Berufsakademie Stuttgart zum Dipl.-Betriebswirt (BA) ab und sammelte danach wertvolle Erfahrung als Bäckermeister in einer erfolgreichen Bäckerei im australischen Cairns. Nach seiner Rückkehr nach einem knappen Jahr, ergänzt er seither das Team um Dietmar und Jürgen Link.

2012 haben wir einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit unternommen. Als regionaler Bäcker haben wir die Partnerschaft zur örtlichen Energieversorgung gestärkt und beziehen seit Beginn des Jahres ausschließlich Strom aus Wasserkraft. Dies ermöglicht uns aufgrund unserer elektrisch beheizten Backöfen und dem Verzicht auf Gas und Öl ein CO²-neutrales Produzieren und Verkaufen. Zusätzlich haben wir mit dem ersten Elektro-Auto als Lieferfahrzeug einen weiteren Schritt unternommen, das Klima zu schonen und nachhaltig zu wirtschaften.Zudem wurde unser Backstubenladen grundlegend renoviert und zeitgemäß neu gestaltet.

2013 Im Oktober fand mit dem Einstieg von Daniel Link ins elterliche Unternehmen eine erfolgreiche Nachfolgeregelung im Unternehmen statt. Unter dem Namen Bäckerei Link GbR führen fortan Dietmar und Daniel Link gemeinsam die Geschäfte. Zudem eröffnete Ende November im neuen Efka-Carre in der Trossinger  Stadtmitte die erste Link-Filiale mit Cafe-Bereich. Eingebettet in ein  Fachmarkt-Zentrum bieten wir unseren Kunden hier mit rund 50 Sitzplätzen ein neues Ambiente an.

2015 wurden wir für die ZDF-Sendung "Deutschlands bester Bäcker" nominiert, in der sich 96 Bäckereien aus ganz Deutschland einer Jury um Johann Lafer stellten. Im April fanden hierzu die Dreharbeiten in unserer Trossinger Backstube statt, während die Ausstrahlung am 23.September erfolgte. Es war uns eine große Ehre und Freude hier dabei gewesen zu sein.

2016 kann Dietmar Link auf 40 Jahre Selbstständikeit zurückblicken. Am 1.Juli 1976 legte er mit der Übernahme der Bäckerei Pfister damals den Grundstein für den Fortbestand der Bäckerfamilie Link. Zudem laufen in diesem Jahr die Planungen für das neue Bäcker-Cafe im Herzen von Aldingen.

2017 Anfang Februar wurde unser neues Bäcker-Café in Aldingen eröffnet. Mit rund 40 Sitzplätzen im gemütlichen Innenbereich und einem vielfältigen Angebot den ganzen Tag über, bereichern wir seither die Adliger Ortsmitte. Vom reichhaltigen Frühstück mit Backwaren von unserem Büffet über warme Snacks zur Mittagszeit aus der Heißtheke bis zum gemütlichen Nachmittags-Kaffee mit großer Kuchenauswahl. Wir heißen Sie stets willkommen... Zum Frühjahr erwartet sie zudem eine geräumige Außenterasse.